Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

01

Das Rezept für bunter Salat mit warmen Gemüse. Als warme Vorspeise, als auch Hauptspeise gut passend. Der ganz besondere Geschmack entsteht durch die Geröstete Knoblauch-Brotwürfel. Einfach lecker.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 rote Paprikaschote
  • 2 Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 120ml Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • Einige Spritzer Zitronensaft
  • 1 rote Zwiebel
  • 150g Schafkäse
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 2 EL Dijon- Senf
  • 2 EL Balsamico- Essig
  • 75g schwarze Oliven

Zubereitung:

  1. Paprikaschote, Zucchini und Aubergine waschen.
  2. Paprika in größere Stücke schneiden.
  3. Aubergine in Scheiben schneiden.
  4. Zucchini in Stifte schneiden.
  5. 75ml Olivenöl erhitzen. Paprika, Aubergine und Zucchini portionsweise darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
  6. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden.
  7. Schafkäse würfeln.
  8. Zwiebel und Schafkäse mit gebratenem Gemüse mischen.
  9. Den Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken.
  10. 25ml Olivenöl erhitzen und Knoblauch darin andünsten. Toastbrot entrinden, in Würfel schneiden und darin anbraten.
  11. Den Senf mit Essig und Olivenöl verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und über den Salat träufeln.
  12. Mit Toast und Oliven servieren.

Quelle: Dieses Rezept stammt aus der Zeitung:“Schnell&lecker“.

02

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Kommentar als Gast schreiben
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Schlagwörter

Folgen Sie uns auf ...

Zum Seitenanfang