Zum Kochbuch
Markieren
Später lesen ...

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
Kommentar schreiben

Reisauflauf mit Mandeln und Rosinen

Der Reisauflauf ist schnell und problemlos zubereitet. Er schmeckt der ganzen Familie, egal ob zum Frühstück, als leichtes Mittagessen, Dessert, oder Abendessen.

Zutaten für ca. 4- 6 Portionen:

  • 650ml Milch
  • 200g Rundkornreis
  • abgeriebene Schale von ½ Zitrone
  • 125g Zucker
  • 80g Butter
  • Prise Salz
  • 100g Mandeln (Splitter,Blätter oder gemahlene)
  • 80g Rosinen
  • ½ Vanilleschote
  • 4 Eier
  • 1 großer Apfel, gewürfelt
  • 2- 3 Tropfen Butter- Vanille- Aroma

Zubereitung:

  1. ½ Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen.
  2. Milch aufkochen. Reis, Vanilleschote und Vanillemark, Zitronenschale, 75g Zucker, 50g Butter und Salz unterrühren. Hitze reduzieren und Reis ca. 30 Minuten köcheln lassen.
  3. Topf von Herd nehmen und Vanilleschote herausnehmen. Eigelbe und Butter- Vanille- Aroma unterrühren. Etwas abkühlen lassen.
  4. Mandeln, Rosinen und Apfel unterrühren.
  5. Eiweiße steif schlagen. Weiter schlagen und 50g Zucker langsam einrieseln lassen.
  6. Den Eischnee vorsichtig unter die Reismasse heben.
  7. Eine Auflaufform ausbuttern, Reismasse einfüllen und mit 30g Butterflöckchen belegen.
  8. Im vorgeheizten Backofen ca. 30- 40 Minuten bei 180°C backen.
  9. Den Auflauf mit Puderzucker bestäuben und am besten warm servieren.
Guten Appetit.

Geändertes Rezept aus der Zeitung: "Frau mit Herz. Spezial. Backen nach Großmutters Art".

zegarek

Zubereitungszeit:

ca. 60 Minuten
 

Backzeit:

ca. 30- 40 Minuten
porcje

Portionen:

ca. 4- 6
trudnosc Schwierigkeitsgrad: mittel
koszt Kosten: preiswert

02

03

Durch das Absenden des Kommentarformulars erteilen Sie die Erlaubnis sowie Ihr Einverstädnis zur Speicherung Ihrer Daten durch diese Webseite. Gespeichert werden: Name, Email (wenn eingegeben) und Kommentar. Sie können Ihre Kommentare und damit gebundete Daten zu jedem Zeitpunkt löschen lassen. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.
Gib deinen Kommentar hier ein...
Anmelden als ( Registrieren ? )
oder Kommentar als Gast schreiben
Kommentar laden... The comment will be refreshed after 00:00.

Jetzt den ersten Kommentar zu diesem Rezept schreiben!

Aktuelle Schlagwörter

Folgen Sie uns auf ...

Zum Seitenanfang