Grüne Spargeltarte

Zutaten für 4- 6 Portionen:
Für den Teig:

  • 150g Mehl
  • 120g Butter
  • 1 Ei
  • 1TL Salz

Für die Füllung:

  • 500g grüner Spargel
  • Frühlingszwiebel
  • 100g Creme fraiche
  • 2 Eier
  • 1EL Mehl
  • Cocktailtomaten
  • Kräutersalz, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Aus Mehl, Butter, Ei und Salz einen glatten, geschmeidigen Teig formen. Den Teig in eine Folie gewickelt 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
  2. Spargel waschen, das untere Drittel abschneiden. Spargel halbieren und in kochendem Wasser mit Salz ca. 10 Minuten garen. Abgießen und abtropfen lassen.
  3. Frühlingszwiebel putzen und in Ringe schneiden.
  4. Cocktailtomaten waschen.
  5. Creme fraiche mit Eiern, Mehl, Kräutersalz und Pfeffer verrühren.
  6. Eine gefettete Tarteform (Durchmesser 26- 28cm) mit dem Teig auslegen, dabei einen Rand hochziehen. Frühlingszwiebel in die Form geben. Spargel darauf legen. Cocktailtomaten verteilen. Guss darüber geben und ca. 40 Minuten bei 180°C goldbraun backen.

Guten Appetit.

02

03

Personen in dieser Konversation

Kommentare (1)

  1. irene

sieht verdammt lecker aus werde es mal nachbacken, danke
Gruß
Irene

  Anhänge
 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Kommentar als Gast schreiben
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Schlagwörter

Folgen Sie uns auf ...

Zum Seitenanfang