Zum Kochbuch
Markieren
Später lesen ...

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
Kommentar schreiben

Pancakes mit Äpfeln

Der Teig ist innen fluffig und außen knusprig. Er ist nicht zu süß und schön saftig. Pancakes mit Puderzucker schmecken noch warm köstlich.

Zutaten für ca. 8- 9 Stück:

  • 1 Glas Milch
  • 1 ½ Glas Mehl
  • 1 Ei
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • Prise Salz
  • 25g Hefe
  • 3 Äpfel

Außerdem:

  • Öl zum Braten
  • Puderzucker

Zubereitung:

  1. Die Hefe in eine Schüssel bröseln und mit lauwarmer Milch verrühren. Den Zucker, Vanillezucker, Mehl, Ei und Salz dazugeben und mit dem Schneebesen gut verrühren.
  2. Die Äpfel schälen und in Würfel schneiden oder grob reiben.
  3. Äpfel mit der vorbereiteten Masse verrühren.
  4. Das Öl in der Pfanne erhitzen und die Pancakes auf mittlerer Stufe von beiden Seiten goldbraun backen.
  5. Noch heiß mit Puderzucker bestreuen und servieren.

Guten Appetit.

Anmerkung: 1 Glas= 250ml.

02

03

Durch das Absenden des Kommentarformulars erteilen Sie die Erlaubnis sowie Ihr Einverstädnis zur Speicherung Ihrer Daten durch diese Webseite. Gespeichert werden: Name, Email (wenn eingegeben) und Kommentar. Sie können Ihre Kommentare und damit gebundete Daten zu jedem Zeitpunkt löschen lassen. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.
Gib deinen Kommentar hier ein...
Anmelden als ( Registrieren ? )
oder Kommentar als Gast schreiben
Kommentar laden... The comment will be refreshed after 00:00.

Jetzt den ersten Kommentar zu diesem Rezept schreiben!

Aktuelle Schlagwörter

Folgen Sie uns auf ...

Zum Seitenanfang