3 Comments

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

01

Ideal zum Salat, Baguette oder einfach pur genießen.

Zutaten:

  • ca. 250g Fetakäse
  • 1 rote Peperoni
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Zweige frischer Rosmarin
  • 1 TL getrocknete Kräuter der Provence
  • ca. 250ml Olivenöl

Zubereitung:

  1. Den Käse in 1- 1,5 cm große Würfel schneiden.
  2. Peperoni in dünne Scheiben schneiden.
  3. Knoblauchzehen abziehen und klein hacken.
  4. Den Rosmarin waschen, trockenschütteln, die Nadeln von dem Stiel zupfen und fein hacken.
  5. Fetakäse, Knoblauch, Peperoni und Rosmarin schichtweise in ein Einmachglas geben. Kräuter der Provence darüber streuen. Das Olivenöl darüber gießen.
  6. Das Glas verschließen und für ca. 3- 4 Tage in den Kühlschrank stellen.

Anmerkung: Es kann sein, dass das Öl zu fest wird. In diesem Fall das Öl  ca. 2 Studen vor dem Servieren aus dem Kühlschrank holen und bei Zimmertemperatur warm werden lassen. Es kann dann wieder verflüssigt werden.

Guten Appetit.

03

02

Eingelegter-Fetakse

Say something here...
Log in with ( Sign Up ? )
or post as a guest
People in conversation:
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    Joanna Moderator · 6 years ago
    Hallo [b]Horst und Milusche[/b], ich würde sagen bis Wochen im Kühlschrank.
  • This commment is unpublished.
    Milusche · 6 years ago
    Hallo, ich habe nach "so was" schon lange gesucht und wolte es schon mehrmals versuchen.
    Doch auch ich frage mich, wie lange ist "so was" haltbar ???
    Weitere kreative Gedanken wünscht
    Milusche
  • This commment is unpublished.
    Horst · 6 years ago
    Sehr interessant, was ich mich aber frage, ist, wie lange so etwas haltbar ist?

Aktuelle Schlagwörter

Folgen Sie uns auf ...

Zum Seitenanfang